· 

Leckere Burgersauce: So gelingt sie mit 3 einfachen Zutaten!

Burgersauce: Streetfood Feeling für zuhause

Du liebst Burger? Für mich ist das Wort Burger „Musik“ in den Ohren. Saftige Patties, bemalt mit einem perfekten Grillmuster, da läuft mir schon beim Gedanke das Wasser im Mund zusammen. 

 

Patties, Buns und Toppings dürfen nicht fehlen, aber das i-Tüpfelchen gibt für mich die Burger Sauce. 

 

Die gelingt Dir mit drei einfachen Zutaten im Handumdrehen und kinderleicht. 

Zutaten

Für 4 Burger benötigst Du (je nach Burgergröße) ca. 100 g Sauce. Und so einfach geht’s;

Du verrührst die Zutaten und schon ist die Sauce fertig. Wenn Du magst, kannst du die Sauce mit frischen Zwiebelwürfeln oder frischem Dill verfeinern.

 

Der Geschmack von Mayo und Ketchup ist dir bestimmt vertraut. Aber welchen Beitrag leistet das Gurken Relish zur Burger Sauce? 

Das Gurkenrelish

Das Pikante Gurken Relish von Jim’s Club verleiht ruckzuck die individuelle Würze. Feine, knackige Gurkenwürfel ersetzen das Schnippeln der Essiggurken. Die Gurken kombiniert mit der feinen Säure von Apfel- und Weißweinessig, Senf und sorgfältig abgestimmten Gewürzen tragen zum schnellen Gelingen und zum unverwechselbaren Geschmack bei. 

 

Ich wünsche Dir eine tolle Burger-Party J

 

Hat dir unser Beitrag gefallen? Dann like unsere Fanpage! Zur Belohnung füttern wir deinen Newsfeed regelmäßig mit leckeren Vorschlägen rund um's Relish.

 

Bis bald, Deine Kerstin