· 

Fingerfood Varianten mit Mozzarella und Tomaten Basilikum Relish

Schnell, einfach, lecker

Ich bringe gerne etwas zur Party mit – klar, das gehört dazu. Allerdings habe ich nicht immer Zeit für aufwendige Vorbereitungen. Manchmal vielleicht auch keine Lust... Oder beides... 

Es muss einfach sein, es muss schnell gehen und das Ganze dennoch einen angemessenem „Wow-Effekt“ auslösen. Smart eben. 

 

Diese leckeren Varianten kannst du einfach, schnell und mit wenigen Zutaten zubereiten:

Mozzarella Canapés mit Tomaten Basilikum Relish

Canapé mit Büffel-Mozzarella und Tomaten Basilikum Relish
Canapé mit Büffel-Mozzarella und Tomaten Basilikum Relish

Eine Scheibe knuspriges Baguette, eine Scheibe hochwertigen Büffel-Mozzarella und einen Teelöffel fein-saures Tomaten Basilikum Relish: fertig ist der praktische Leckerbissen für die Hand. Wer dem Auge noch etwas gönnen möchte, dekoriert mit einem Blättchen frischem Basilikum.

Cracker mit Mozzarella und Tomaten Basilikum Relish

Cracker mit Mozzarella Würfel und Tomaten Basilikum Relish
Cracker mit Mozzarella Würfel und Tomaten Basilikum Relish

Alternativ nimm einfach eine Scheibe Cracker. Den Mozzarella klein würfeln, auf die Cracker geben und mit ein klein wenig Tomaten Basilikum Relish würzen. Let's top it und fertig ist der Gaumenschmaus.

Für unser Tomaten Basilikum Relish verwenden wir von Hand filetierte und fein gewürfelte Tomaten. Ein Hauch Basilikum verbunden mit der ganzen Erfahrung und Leidenschaft aus unserer Relish Manufaktur machen das Reinbeißen zum Genuss.

Welcher Mozzarella bringt den Geschmack? Hier eine kleine "Mozzarella-Kunde":

Die Geschichte des Mozzarellas geht bis ins Altertum zurück. Der italienische Frischkäse wurde ursprünglich aus reiner Wasserbüffelmilch hergestellt. Wegen der zunehmenden Beliebtheit des Käses griffen die Hersteller aber schließlich auf die in größeren Mengen verfügbare Kuhmilch zurück. Zum Vergleich: Ein Wasserbüffel gibt etwa acht bis zehn Liter Milch am Tag. Eine klassische Bio-Kuh (die Hochleistungskuh mal ausgenommen) gibt etwa das Doppelte.

Wer jedoch Wert auf Qualität legt, sollte darauf achten, dass der Mozzarella aus reiner Wasserbüffelmilch hergestellt wurde. Dieser ist geschmacksintensiver, vollmundiger und cremiger als sein günstiger Verwandter aus Kuhmilch.

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Deine Kerstin